Zuccinisuppe mit Hackfleisch

Zuccinisuppe mit Hackfleisch

Zutaten:

3 kleine Zuccini
3 Möhren
1 Kohlrabi
2 Charlotten
200 ml Sahne
250 gr. Hackfleisch
Kräuter
250 ml Gemüse- oder Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
Ingwer
Muskat

Zubereitung:

Das Hackfleisch in etwas Öl mit den Charlotten anbraten. Es kann auch Farbe annehmen. Das gebratene Hackfleisch aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Dann in dem Fett das Gemüse anbraten und bis zum Garpunkt mit geschlossenem Topf dünsten eventuell etwas Wasser oder Brühe dazu geben. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Ist das Gemüse gar, den Topf vom Herd nehmen und den Inhalt pürieren. Das Hachfleisch, die Sahne, den Rest Brühe und etwas Ingwer und Muskat dazugeben und nocheinmal erhitzen. Mit frischer Petersilie auf dem Teller anrichten. Wer möchte, kann auch gern noch etwas saure Sahne oder Kräuterschmand auf den Teller tun.

Guten Appetit!!

 


powered by CMBasic & Domain kostenlos