Seitentitel

Linsengemüse

(frei nach Tim Mälzer)

Zutaten:

einen kleinen Sellerie
4 mittelgroße Möhren
2 Esslöffel Olivenöl
250 Gramm Linsen
300 - 400 ml Brühe

Zubereitung:

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit dem Olivenöl anbraten. Ein wenig Farbe schadet nicht.

Die Linsen abspülen und dazugeben. Soviel Brühe dazu geben, dass das Gemüse nebst Linsen gerade bedeckt ist. Je nach Brühe, mit Salz abschmecken und ca. 35 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte fast komplett von den Linsen aufgenommen sein.

Dazu gibt es ein kurz gebratenes Stück Fleisch oder aber einfach eine Bockwurst. Wer mag, kann das Gemüse mit wenig Senf etwas verfeinern. Das ist besonders zur Bockwurst zu empfehlen.

Guten Appetit!


powered by CMBasic & Domain kostenlos